Selig, die hungern und dürsten nach der Gerechtigkeit; denn sie werden satt werden.



Auf deinem Facebook-Profil veröffentlichen. | Diese Seite twittern. | Druckversion

Wer sind wir?
 

Die katholische Gemeinschaft der Seligpreisungen wurde 1973 von zwei Ehepaaren in Frankreich gegründet. Inzwischen sind wir auf allen Kontinenten vertreten. Sie vereint Gläubige aller Lebensstände, mit dem Wunsch nach dem Vorbild der Urgemeinde zu leben, wie sie in der Apostelgeschichte beschrieben wird: Die Gemeinde der Gläubigen war ein Herz und eine Seele. Keiner nannte etwas von dem, was er hatte, sein Eigentum, sondern sie hatten alles gemeinsam. (Apg 4,32)

Die Gemeinschaft ist in drei Zweige gegliedert: einen Zweig bilden die Schwestern, einem anderen gehören die Priester und Brüder an und ein weiterer umfasst die Laien mit den Familien. Mittelpunkt des Gemeinschaftsalltags ist das intensive liturgische Leben und die gemeinsame Sendung, die im Dienst an den Armen und in der Verkündigung des Evangeliums besteht.

    bibelwort ziehen  
top kontakt     newsletter     links